DDr. Jutta Knötig

Ihre Zahnärztin mit Herz

Laser und Softlaser

Der technische Unterschied zwischen chirurgischem Laser und Softlaser (auch Photoaktivierte-Laser genannt) liegt in der Leistung der Geräte.

delos duallaserAngewendet wird der chirurgische Laser (wie der Name schon sagt) im chirurgischen Bereich eingesetzt und hat gerade im Bereich der gut durchbluteten Mundschleimhaut den Vorteil, dass Eingriffe mittels Laser-Technik wesentlich blutärmer und weniger traumatisch durchgeführt werden können.

Hauptsächliche Einsatzgebiete

  • Eröffnung von Abszessen
  • Entfernung von Weisheitszähnen
  • Entfernung von Wurzelspitzen der Zähne (WSR)
  • Freilegung von Zähnen
  • Implantatfreilegung

Informationen zu unserem chirurgischen Dual-Laser

 

Der Strahl des Softlasers durchdringt die Unterhautschichten und wirkt als heilsame "Biostimulation" auf den Stoffwechsel im Bindegewebe. Dies führt zur  Stimulation des Immunsystems, zur Forcierung der Zellteilung und zur Aktivierung bestimmter Abwehrmoleküle.

Einsatzbereiche:

Oberflächliche Entzündungen

Informationen zu unserem Softlaser

News

Aktuell: Ultraschall

Was ist Ultraschallchirurgie?

Ultraschallchirurgie ist die Zukunft der minimalinvasiven Oralchirurgie. Für Sie als Patient bedeutet das in erster Linie Behandlungen mit stark reduzierten Schmerzen, geringeren Schwellungen und besseren Behandlungserfolgen auch in schwierigen Fällen.

Weiterlesen

Mundgeruch

Schätzungen zufolge leidet in Österreich jeder Sechste permanent unter Mundgeruch.

Doch was hilft nun tatsächlich gegen Mundgeruch? Weiterlesen ...

Eitrige Zähne machen das Herz krank

Eitrige Zähne sind nicht nur äußerst schmerzhaft, sie können auch - teilweise lebensbedrohliche - Krankheiten auslösen, Weiterlesen ...

Ernährung und Zahngesundheit

Falsche Ernährung: ein Problem der Fast-Food Generation. Weiterlesen ...

Kleine Kinder - große Ängste?

Der erste Besuch bei einem Arzt ist für für Kinder von entscheidender Bedeutung. Weiterlesen ...