DDr. Jutta Knötig

Ihre Zahnärztin mit Herz

Füllungen

Genau genommen gehören auch Füllungen zu Zahnersatz. Trotzdem möchten wir diesem Thema geine gesonderte Rubrik widmen.

Ein heftig diekutiertes Thema ist die Verwendung von Amalgam als Füllmaterial für defekte Zähne. Erst kürzlich hat das deutsche Magazin Focus einen ausführlichen Artikel in seiner Onlineausgabe veröffentlicht. Auch wenn es für spezielle Anwendungsbereiche noch heute Befürworter von Amalgamfüllungen gibt: wir vertreten die Auffassung, dass Amalgam in Summe mehr schadet als nützt und verwenden daher ausschließlich amalgamfreie Füllungen.

Nachstehend finden Sie eine Übersicht der von uns hauptsächlich eingesetzten Materialien.

CEREC

Kaum eine Methode hat die Zahnbehandlung in den letzten Jahrzehnten so revolutioniert wie CEREC.

In nur einer einzigen Behandlungssitzung erhalten Sie neue Inlays, Kronen oder Verblendschalen.

Weiterlesen: CEREC

News

Aktuell: Ultraschall

Was ist Ultraschallchirurgie?

Ultraschallchirurgie ist die Zukunft der minimalinvasiven Oralchirurgie. Für Sie als Patient bedeutet das in erster Linie Behandlungen mit stark reduzierten Schmerzen, geringeren Schwellungen und besseren Behandlungserfolgen auch in schwierigen Fällen.

Weiterlesen

Mundgeruch

Schätzungen zufolge leidet in Österreich jeder Sechste permanent unter Mundgeruch.

Doch was hilft nun tatsächlich gegen Mundgeruch? Weiterlesen ...

Eitrige Zähne machen das Herz krank

Eitrige Zähne sind nicht nur äußerst schmerzhaft, sie können auch - teilweise lebensbedrohliche - Krankheiten auslösen, Weiterlesen ...

Ernährung und Zahngesundheit

Falsche Ernährung: ein Problem der Fast-Food Generation. Weiterlesen ...

Kleine Kinder - große Ängste?

Der erste Besuch bei einem Arzt ist für für Kinder von entscheidender Bedeutung. Weiterlesen ...